*
top
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon
willkommen-titel
blockHeaderEditIcon

HERZLICH WILLKOMMEN

front-links
blockHeaderEditIcon

Generalversammlung 2018

Die Stadt Gossau liegt – eingebettet zwischen Alpstein und Bodensee – im historischen Fürstenland. Wir heissen Sie am
16. Mai 2018 im Fürstenlandsaal zur Generalver­sammlung willkommen. Gestartet wird mit dem geschäftlichen Teil. Danach singen 30 musikbegeis­terte Frauen «Querbeet» durch alle Stilrichtungen.
 
 
Mittwoch 16.05.2018 | 14.00 Uhr Beginn der Versammlung
Gossau| Fürstenlandsaal, Bahnhofstrasse 29
 
 
 

SKF-KURSE

Do 26.04.2018 | 13.30 - 17.00 Uhr
Luzern | SKF-Geschäftsstelle, Kasernenplatz 1
SKF  Info(halb)tag für Vorstandsfrauen der Ortsvereine
 
Di 01.05.2018 | 09.15 – 16.45 Uhr
Uznach | Begegnungszentrum
08  Aktuariat - kompetent und speditiv

 

 

make up! macht schön und bedeutet bilden, gestalten, erfinden, zusammenbringen, aufholen, ausgleichen, ausdenken, sich versöhnen.       
 
make up! – stupst lustvolles und machtvolles Wirken an.

 

 

MAKE UP! MIT FLÜCHTLINGEN

Tipps für Aktivitäten zum Impulsthema
 
Frauengemeinschaft Gommiswald
Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens feiert die Frauengemeinschaft Gommiswald am 28. April 2018 einen Frauentag. Unter anderem wird auch das Thema Flucht sensibilisiert. Die Frauengemeinschaft macht sich stark für Geflüchtete.
Josephine Niyikiza, einst aus ihrer Heimat Ruanda geflohen, ist heute im Vorstand des Afrika Vereins Rapperswil-Jona. Am Frauentag wird sie aus einer sehr persönlichen Sicht die Ereignisse schildern, die sie zur Flucht zwangen und wie sich ihr Leben nach der Ankunft in Europa entwickelte. 

 

Ressourcenseminar  für Frauen
Religion, Spiritualität und Glaube sind für viele Frauen wichtige Quellen. Frauen finden für ihre religiösen Erfahrungen eine Sprache und lernen von Frauen anderer Religionen.
 

Religion im Engagement mit Geflüchteten

 

make up! Mit Flüchtlingen zu Tisch in Arbon
 
Im Durchgangsheim für Asylsuchende in Arbon kamen 50 Menschen aus elf Nationen zusammen zu einer kulinarischen Begegnung. Der Anlass wurde von der Frauengemeinschaft Arbon organisiert. Sich beim Kochen näher zu kommen und am selben Tisch zu essen, hat für schöne Begegnungen gesorgt.
front-rechts
blockHeaderEditIcon

ANLÄSSE



Agenda 2018 mit wichtigen Terminen des Frauenbundes


IMPULS-AM PULS - APRIL 2018


JAHRESBERICHT 2017


MAKE UP! CARE

«Tun sichtbar machen»

Freitag 15. Juni 2018 | 09.30 - 16.30 Uhr
Schattdorf UR | Stiftung Behindertenbetriebe Uri

make up! Care «Tun sichtbar machen»

Erfahren Sie mehr...     Anmeldung


WIBORADA-TAG

Mittwoch 2. Mai 2018 | 10.00 Uhr
Teufen | Katholische Kirche
Die «Kirche mit* den Frauen» geht weiter
 

EIN WEITER WEG

Das Buch zum Projekt. Sichern Sie sich Ihr Exemplar!
Helfen Sie mit, das Buchprojekt zu realisieren, indem Sie ein Exemplar vorbestellen: bis 15.06.2018 an info@sg.kath.ch oder Telefon 071 227 33 33 (Verlag am Klosterhof)
Kosten: CHF 38.00, € 30.00

KARTEN-SET

Das 10-teilige Karten-Set mit Bildern der Pilgerreise kann bei dieser Adresse bezogen werden.

 

 

streifen
blockHeaderEditIcon
schrift-unten
blockHeaderEditIcon
Katholischer Frauenbund St.Gallen - Appenzell
Kantonalverband des
SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund
logo-unten
blockHeaderEditIcon
Kontakt
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Katholischer Frauenbund
St.Gallen - Appenzell
Oberer Graben 44 | Postfach 1122
9001 St.Gallen
Telefon 071 222 45 49
verband@frauenbundsga.ch
verband-öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag
08.00  - 11.30 Uhr
14.00  - 17.00 Uhr
So finden sie uns
blockHeaderEditIcon

LAGEPLAN

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail