top
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon
willkommen-titel
blockHeaderEditIcon

HERZLICH WILLKOMMEN

front-links-2018
blockHeaderEditIcon

WEITERBILDUNGSANGEBOT 2020

Der SKF bietet Vorstandsfrauen von Ortsvereinen und Kantonalverbänden  Weiterbildungen an. Mit Freude und Fachkompetenz fit für sinnstiftendes freiwilliges Engagement! Nutzen Sie die Kursangebote!

ELISABETHEN-TAG 2019

Der SKF stellt auch dieses Jahr eine Vorlage für den Elisabethengottesdienst «Mit weitem Blick und offenem Herzen»
zur Verfügung. Hier geht es zum Download.
 
Am 13. Oktober 2019, 10.00 Uhr, wird der Elisabethengottesdienst in der Basler Heiliggeistkirche zudem  von SRF live ins Fernsehen übertragen. Silvia Huber, SKF-Beauftragte für Theologie, wird den Gottesdienst gemeinsam mit Dorothee Becker, Seelsorgerin der Pfarrei Heiliggkeist, und Pfarrer Marc-André Wemmer gestalten.

 

 


EXERZITIEN FÜR FRAUEN AUS DEM BISTUM ST.GALLEN

Das innere Beten mit Teresa von Àvila

 
Montag - Freitag 13. - 17. Januar 2020 
Bildungshaus Batschuns, Vorarlberg, Österreich
 

MAKE UP! CARE

 
 
 
Aktion Care-Tage siehe SKF-Webseite.  

 

«Tun sichtbar machen»

Am SKF-Impulstag wurden verschiedene Unterlagen erarbeitet für das neue Thema. Hier geht es zu den verschiedenen Impulsmaterialien zu make up! Care.

 
 
 
 

make up! macht schön und bedeutet bilden, gestalten, erfinden, zusammenbringen, aufholen, ausgleichen, ausdenken, sich versöhnen. make up! – stupst lustvolles und machtvolles Wirken an.
 

 

 

«MANCHMAL HILFT SCHON EIN WINDELABO»

Hilfe für Mütter braucht es dringender denn je

Beitrag im Pfarreiforum, 5. Ausgabe 2019, Seite 7

front-rechts
blockHeaderEditIcon

ANLÄSSE


AUFTAKT ZUM WAHLHERBST

Das Frauennetz Gossau veranstaltet einen Wahlanlass zum Thema «Smartphone Demokratie - Fake News vorprogrammiert» mit anschliessender Vorstellung der Kandidatinnen der nationalen Wahlen.
 
Montag, 23. September 2019 | 19.00 Uhr
Gossau | Marktstübli, Gutenbergstrasse 8
 

IMPULS - AM PULS SEPTEMBER

 

QU(ELLE) FÜR SKF-MITGLIEDER

Einzel- und auch Kollektivmitglieder sind ein Teil des grossen Frauennetzwerks! Wir laden Sie ein, die Qu(elle) online zu lesen oder herunterzuladen.
 

FRAUEN*KIRCHEN STREIK


KIRCHE  MIT* DEN FRAUEN

 
Schritt für Schritt: Gebet am Donnerstag
Eine Initiantinnengruppe rund um Priorin Irene Gassmann, Kloster Fahr, lädt alle Menschen ein, denen das regelmässige Gebet ein Anliegen ist, jeden Donnerstag um Veränderung in der Kirche und für neuen Mut für den eigenen Weg in und mit der Kirche zu beten. Für diesen Aufruf wurde das «Gebet am Donnerstag» verfasst.
 

40 Organisationen aus dem kirchlichen Umfeld, Theologinnen und Theologen und Kirchgemeinden haben sich zusammengeschlossen, um die Konzernverantwortungs-Initiative zu unterstützen. Wir dürfen als Kirche nicht schweigen, wo grundlegende Rechte von Menschen mit Füssen getreten werden.

Medienmitteilung

SKF-Quelle - Verantwortung stoppt nicht an der Grenze

Erfahren Sie mehr...



streifen
blockHeaderEditIcon
schrift-unten
blockHeaderEditIcon
Katholischer Frauenbund St.Gallen - Appenzell
Kantonalverband des
SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund
logo-unten
blockHeaderEditIcon
Kontakt
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Katholischer Frauenbund
St.Gallen - Appenzell
Oberer Graben 44 | Postfach 1122
9001 St.Gallen
T 071 222 45 49
verband@frauenbundsga.ch
verband-öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag
08.00 - 11.30 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
unten Kontoverbindungen
blockHeaderEditIcon

KONTOVERBINDUNGEN

Verbandskonto
PostFinance 90-1253-0
IBAN CH96 0900 0000 9000 1253 0
 
Spendenkonto MÜTTER IN NOT
PostFinance 90-10900-9
IBAN CH98 0900 0000 9001 0900 9
So finden sie uns
blockHeaderEditIcon

LAGEPLAN

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*