*
top
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon
willkommen-titel
blockHeaderEditIcon

HERZLICH WILLKOMMEN

front-links-2018
blockHeaderEditIcon

Tagung 2019

SPAGAT ZWISCHEN FAMILIE, BERUF UND MIR

Mittwoch 30. Januar 2019| ab 08.30 Uhr - 12.15 Uhr, anschliessend fakultatives Mittagessen
St.Gallen | Pfareizentrum St.Otmar
Referentin: Kathrin Hilber, ehemalige Regierungsrätin
 

 


ELISABETHEN-GOTTESDIENST

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht…
Die Rosen erblühten in wunderbar geteilten Momenten in der Pfarrkirche  und beim anschliessenden Apéro im Zentrum
St. Kolumban in Rorschach. Impressionen
 
 
 

MAKE UP! CARE

Aktion Care-Tage

Am 8. und 9. März 2019 wird der SKF Schweizerische Katholische Frauenbund das freiwillige Care-Engagement der Ortsvereine mit der Kampagne «Aktion Care-Tage» öffentlich sichtbar machen. Weitere Informationen zu den konkreten Aktionen finden Sie auf der SKF-Webseite 

 

 
 
«Tun sichtbar machen»

Am SKF-Impulstag wurden verschiedene Unterlagen erarbeitet für das neue Thema. Hier geht es zu den verschiedenen Impulsmaterialien zu make up! Care.

Der Bundesrat will pflegende Angehörige entlasten. Zu den vorgeschlagenen Massnahmen hat sich der SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund geäussert. 
 
 

MAKE UP! MIT FLÜCHTLINGEN

Der Schwesterverband EFS - Evangelische Frauen Schweiz - sorgt sich um Frauen auf der Flucht. Sie haben Einzelschicksale, politische Forderungen, Adressen und Hilfsangebote zum Thema «Frauen auf der Flucht» zusammengestellt.
 
Auf www.flüchtlingen-helfen.ch werden Gastfamilien, Pflegefamilien und Wohnraum für Flüchtlinge gesucht. Eine informative Seite, die viele nützliche Links zum Thema zusammenträgt.
 
 

make up! macht schön und bedeutet bilden, gestalten, erfinden, zusammenbringen, aufholen, ausgleichen, ausdenken, sich versöhnen. make up! – stupst lustvolles und machtvolles Wirken an.
 
front-rechts
blockHeaderEditIcon

 

IMPULS - AM PULS


KIRCHE MIT* DEN FRAUEN

Mittwoch 16. Januar 2019 | 19.00 Uhr
St.Gallen | Buchhandlung zur Rose, Gallusstrasse 18
Buchvernissage - Ein weiter Weg
 

WELTGEBETSTAG 2019 - SLOWENIEN

Freitag 1. März 2019
 

Vorbereitungstreffen in St.Gallen oder Lichtensteig

Erfahren Sie mehr...


SEMINAR ZU TRENNUNG UND SCHEIDUNG

 
Ab Januar 2019
Rorschacherberg | Kaplanei Wilen-Wartegg
Ich gehe meinen Weg
 
Leitung:
Cornelia Callegari | Seelsorgerin Rorschach und
Matthias Koller Filliger | Erwachsenenbildner/Theologe,
Fachstelle Partnerschaft-Ehe-Familie Bistum St.Gallen
 

SOLIDARITÄTSFONDS FÜR MUTTER UND KIND

Auf Empfehlung der Schweizerischen Bischofskonferenz geht der Erlös der Kollekte am zweiten Sonntag im Januar - 13.01.2019 - an den Solidaritätsfonds für Mutter und Kind, dem Sozialwerk des SKF. Dieses Werk unterstützt Mütter und Familien in der Schweiz, um ihnen aus einer finanziellen Notlage herauszuhelfen.

Gottesdienstvorschlag
Mutter-Sein: vielfältig und herausfordernd


 

40 Organisationen aus dem kirchlichen Umfeld, Theologinnen und Theologen und Kirchgemeinden haben sich zusammengeschlossen, um die Konzernverantwortungs-Initiative zu unterstützen. Wir dürfen als Kirche nicht schweigen, wo grundlegende Rechte von Menschen mit Füssen getreten werden.

Medienmitteilung

Erfahren Sie mehr...


streifen
blockHeaderEditIcon
schrift-unten
blockHeaderEditIcon
Katholischer Frauenbund St.Gallen - Appenzell
Kantonalverband des
SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund
logo-unten
blockHeaderEditIcon
Kontakt
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Katholischer Frauenbund
St.Gallen - Appenzell
Oberer Graben 44 | Postfach 1122
9001 St.Gallen
T 071 222 45 49
verband@frauenbundsga.ch
verband-öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag
08.00  - 11.30 Uhr
14.00  - 17.00 Uhr
So finden sie uns
blockHeaderEditIcon

LAGEPLAN

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail